Freiberger Nachtschicht 2013

Nach einem erfolgreich über die Bühne gebrachten Bergstadtfest 2013 und somit der ersten großen eigenen BMX-Show waren die Jungs heiß auf mehr Action dieser Art. Prompt kurze Zeit später erfolgte eine Anfrage vom Friseursalon Hairlich Schön. Diese wollten zur 3.Freiberger Nachtschicht am 07.September desselben Jahres den Rolling Bonez e.V. vor ihrem Geschäft auf der Petersstraße präsentieren- mit DJ, Scheinwerfern und allem was dazu gehörte. Nach kurzer Rücksprache gab es die Zusage der Bonez. Und wie es mit kurzfristig auf die Beine gestellten Projekten so ist, gab es viel zu viel in viel zu kurzer Zeit zu erledigen: Es mussten die Rampen, die Musik und die Beleuchtung selbstständig geordert und mit dem Stadtmarketing Freiberg im Vorfeld gesprochen werden. Der Friseursalon organisierte ein Fotoshooting in der Skatehalle der Rolling Bonez, um im Voraus noch Werbung in Form von Plakaten zu machen.


Am Tag der Nachtschicht ging es dann an den Aufbau und das Probefahren der Rampe. Es ist ja wichtig abends dann eine gute Figur vor dem Publikum zu machen! – Und eine gute Figur haben sie gemacht. Seht selbst!

Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info heading

info content